Evangelische Kirchenmusik Aalen

Ausbildung

Das Bezirkskantorat bietet Kurse und Seminare zur Aus- und Weiterbildung von nebenamtlichen Kirchenmusikern an.

Organistenkurs

Angehende Organistinnen und Organisten werden in Organistenkursen unterrichtet. Die Kurse enden mit dem Ablegen des Befähigungsnachweises ("Hilfsorganistenprüfung")

C-Kurs

Der C-Kurs ist eine zweijährige Ausbildung auf der Grundlage des Lehrbuches "Probieren & Studieren". Ziel ist die kirchenmusikalische C-Prüfung, die vom Landeskirchenmusikdirektor abgenommen wird. Geprüft werden folgende Fächer: 

  • Orgelspiel (Literatur) 
  • Orgelspiel zum Gottesdienst
  • Chorleitung
  • Hymnologie
  • Liturgik
  • Kirchenmusikgeschichte
  • Gehörbildung
  • Musiktheorie
  • Partiturspiel 

 Der Unterricht wird in Gruppenstunden (derzeit dienstags 17 - 19 Uhr) und im Einzelunterricht erteilt. Die C-Prüfung kann in den Bereichen Chorleitung und/oder Orgel abgelegt werden. Nähere Informationen beim Bezirkskantor .

 

print